Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Protein-Kick für heiße Tage: Insekteneis am Wiener Naschmarkt

Eis mit Insekten gibt es bald in Wien. APA/SCHELATO
Eis mit Insekten gibt es bald in Wien.

Der Wiener Naschmarkt ist für seine kulinarische Vielfalt bekannt. Am Freitag und am Samstag wird diese Bandbreite erweitert. Beim ersten Insekten-Pop up-Imbiss wird "Zirp Insects" an diesen zwei Tagen gemeinsam mit dem Kreativ-Eissalon "Schelato" ein Insekteneis präsentieren, das bei dem Event verkostet werden kann: fruchtiges Erdbeereis mit karamellisierten Mehlwürmern.

"Wir lieben Eis, also haben wir unsere Kollegen von 'Schelato' einfach gefragt, ob sie uns etwas Delikates kreieren wollen", sagte "Zirp"-Gründer Christoph Thomann im APA-Gespräch. "Wir wollen den Menschen zeigen, dass Insekten richtig gut schmecken und sehr vielfältig zubereitet werden können."

Insekteneis und Tapas-Gerichte

Deshalb können Interessierte nicht nur das Insekteneis kosten, sondern auch andere Snacks mit Mehlwürmern, Heuschrecken sowie Heimchen (Grillen). Haubenkoch Sebastian Müller wird eine Auswahl an unterschiedlichen Tapas-Gerichten im Street Food Style anbieten: Wurmpesto mit Wildkräutern, einen "Zirp"-Eintopf, Karamellheimchen auf Blattsalat sowie in Salz gebackene Wanderheuschrecken mit Erdäpfel und Dip. Nachdem am Sonntag Muttertag ist, bekommt jeder, der seine Mama mitbringt, eine kleine Kostprobe.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.09.2019 um 05:56 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/protein-kick-fuer-heisse-tage-insekteneis-am-wiener-naschmarkt-58305673

Kommentare

Mehr zum Thema