Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Rendi-Wagner war bei Kern-Abgang selbst "nur Passagierin"

Rendi-Wagner hatte mit Chaos nach eigenen Angaben nichts zu tun APA
Rendi-Wagner hatte mit Chaos nach eigenen Angaben nichts zu tun

Die designierte SPÖ-Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner sieht keinen Grund, sich bei den Parteimitgliedern für das Chaos rund um den Abgang ihres Vorgängers Christian Kern zu entschuldigen. Denn sie sei bei den Vorgängen selbst "nur Passagierin" gewesen, erklärte sie auf entsprechende Fragen in der "ZiB2". Von Kerns tatsächlichem Abtritt sei sie kaum früher als die Öffentlichkeit informiert gewesen.

(APA)

Aufgerufen am 18.12.2018 um 08:23 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/rendi-wagner-war-bei-kern-abgang-selbst-nur-passagierin-60320185

Kommentare

Mehr zum Thema