Jetzt Live
Startseite Welt
Sensationsfund

Jäger entdecken riesiges Mammut-Skelett

Tauender Permafrost-Boden gibt Knochen frei

Eine sensationelle Entdeckung haben Rentier-Jäger auf der russischen Jamal-Halbinsel gemacht: Die Gruppe stieß im tauenden Permafrost-Boden auf ein gut erhaltenes Mammut-Skelett.

Es wurden unter anderem der Kopf, Rippen und auch Weichteile gefunden. Das Tier lebte vor etwa 10.000 Jahren und war doppelt so groß wie ein heutiger Elefant.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 11.04.2021 um 11:30 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/riesiges-mammut-skelett-in-russland-entdeckt-90811411

Kommentare

Mehr zum Thema