Jetzt Live
Startseite Welt
"Ein Teil von mir"

Roberto Blanco trauert um Bruder

"Victor wird mir sehr fehlen"

Schlagerstar Roberto Blanco trauert um seinen Bruder Victor (73). "Ich bin tief traurig. Einen Bruder zu verlieren ist so, als würde ein Teil von einem selbst sterben.

Obertrum am See

Auch bei mir ist das so", sagte der 83-Jährige der "Bild"-Zeitung. Sie hätten ein besonders gutes Verhältnis gehabt und oft telefoniert. "Victor wird mir sehr fehlen."

Blancos Bruder positiv auf Corona getestet

Laut dem Bericht verlor Blancos Bruder im Februar in Beirut das Gleichgewicht und stürzte. Er sei in ein Krankenhaus gebracht worden. Zuerst sei zu hoher Blutdruck als Ursache vermutet worden. Doch dann habe ein Corona-Test positiv angeschlagen. "Victor hatte überhaupt keine Symptome, doch er starb nach drei Tagen", sagte Blanco.

Die Frau seines Bruder habe ihm die traurige Nachricht am Telefon mitgeteilt. Blancos Bruder soll dem Bericht zufolge in der Schweiz beigesetzt werden.

Roberto Blanco lebte zeitweilen auch in Obertrum am See im Salzburger Flachgau bevor er 2015 zunächst nach Mondsee und 2016 schließlich in die Schweiz zog. Blanco zieht es aber immer wieder nach Salzburg, so wie etwas bei den Salzburger Festspielen 2018, die er zusammen mit seiner zweiten Frau Luzandra besuchte.

Roberto Blanco Foto-/Videocredit:
Sänger Roberto Blanco (r.) mit Ehefrau Luzandra am Freitag, 27. Juli 2018, vor der Premiere von "Die Zauberflöte" im Rahmen der Salzburger Festspiele vor dem Großen Festspielhaus in Salzburg. 

Wissenswertes über Roberto Blanco

Roberto Blanco wurde als Sohn des kubanischen Folklore- und Varieté-Künstlers Alfonso Zerquera und dessen Ehefrau Mercedes Blanco in Tunis geboren. Er wuchs in Beirut und Madrid auf. Seine Mutter starb, als er zwei Jahre alt war. Nach der Schulausbildung begann er in Madrid ein Medizinstudium, das er aber nach zwei Semestern abbrach. Blanco ist Schlagersänger und Schauspieler und seit 1957 „im Geschäft“. Im Jahr 1971 erhielt Blanco die deutsche Staatsbürgerschaft. Ein Jahr später feierte er mit „Ein bißchen Spaß muß sein“ und „Der Puppenspieler von Mexiko“ seine größten Erfolge. Der Künstler ist bis heute aktiv und immer wieder im deutschsprachigen Raum bei TV-Shows, Musiksendungen und diversen Auftritten anzutreffen.

(Quelle: APA/SALZBURG24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 01:55 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/roberto-blanco-trauert-um-bruder-victor-wird-mir-sehr-fehlen-100645711

Kommentare

Mehr zum Thema