Jetzt Live
Startseite Welt
Haarige Angelegenheit

Schaf trägt 35-Kilo-Wollmantel mit sich

"Baarack" schleppt jahrelang enorme Last

Auf den ersten Blick sah "Baarack" aus wie eine riesige Fellkugel. Das Schaf trug einen Wollmantel von ganzen 35 Kilo mit sich. Doch das änderte sich nun endlich.

"Baarack" muss über lange Zeit in Australien herumgestreift sein. Er wurde schließlich in der Wildnis gefunden.

Schaf sieht aus wie Wollkugel

Der Kopf des Schafs war unter seinem Wollmantel von 35 Kilo kaum mehr zu sehen. "Baarack" musste eine sehr schwere Last mit sich schleppen.

Australische Rettungsstation nimmt "Baarack" auf

Doch nun fasste sich ein Schafscherer ein Herz und befreite den Kerl von seinem Mantel. Er wurde in einer Rettungsstation aufgenommen und hat dort ein neues Zuhause gefunden. Jetzt kann "Baarack" sein neues Lebensgefühl gemeinsam mit Artgenossen in vollen Zügen genießen und sich wie ein ganz normales Schaf fühlen.
 

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 26.09.2021 um 04:52 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/schaf-in-australien-traegt-35-kilo-wollmantel-100280497

Kommentare

Mehr zum Thema