Jetzt Live
Startseite Welt
Turbulente Szenen

Nase bei Schlägerei im Flugzeug abgebissen

Schlägerei Bilderbox.jpg Bilderbox
Über den Wolken flogen die Fäuste (Symbolbild).

Zu einer wilden Auseinandersetzung ist es am Samstag am Flug von Glasgow nach Teneriffa gekommen. Zwischen zwei Passagiere flogen über den Wolken mächtig die Fäuste. Bei der Schlägerei biss ein Mann seinem Kontrahenten die halbe Nase ab. Die Prügelei wurde von einem anderen Fluggast gefilmt.

In der hektischen Szenerie ist erkennbar, wie andere Passagiere und auch Ryanair-Crewmitglieder versuchten, dazwischen zu gehen und die Auseinandersetzung zu stoppen.

Auseinandersetzung auf Ryanair-Flug

Schlussendlich gelingt es, die beiden Kontrahenten voneinander zu trennen, im Video ist das blutverschmierte Gesicht eines der Männer zu sehen. Nach der Landung des Fliegers nahm die Polizei die Personalien der beiden Streithähne auf. Wie die britische Tageszeitung „Mirror“ berichtet, sprach ein Augenzeuge von „mehreren Fällen von betrunkenem und ordnungswidrigem Verhalten“, die zu der abgebissenen Nase führten.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 20.06.2019 um 05:56 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/schlaegerei-im-flugzeug-nase-abgebissen-67441570

Kommentare

Mehr zum Thema