Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Sieben Tote bei Flugzeugabsturz in Afghanistan

In der südafghanischen Provinz Helmand sind bei dem Absturz eines Frachtflugzeugs sieben Menschen ums Leben gekommen. Nach Informationen der staatlichen aserbaidschanischen Nachrichtenagentur Azertac vom Donnerstag waren insgesamt neun Menschen an Bord Maschine der Fluglinie Silk Way, als sie am Mittwochabend kurz nach dem Abheben abstürzte.

Die Ursache des Absturzes war zunächst unklar. Zum Gesundheitszustand der Überlebenden gab es ebenfalls noch keine Informationen. Passagiere und Crew stammten aus Aserbaidschan, der Ukraine und Usbekistan.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.09.2021 um 08:49 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/sieben-tote-bei-flugzeugabsturz-in-afghanistan-52146370

Kommentare

Mehr zum Thema