Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

So knallhart ist der Lugner-Ehevertrag

Ein Bild aus schönen Zeiten: Richard Lugner und Ehefrau Cathy. APA/Archiv
Ein Bild aus schönen Zeiten: Richard Lugner und Ehefrau Cathy.

Sorgt die Teilnahme von Cathy (26) bei der Sendung Promi Big Brother für die Scheidung von Ehemann Richard Lugner (83)? Die Stimmung scheint mehr als zu kriseln, nun wurden auch noch pikante Details des gemeinsamen Ehevertrags bekannt.

Im Scheidungsfall hätte Cathy offenbar Anrecht auf eine Wohnung oder ein Haus im Wert von rund 200.000 Euro, berichtet das Portal oe24. Dazu darf sie neben dem Haus in Süßenbrunn auch den Porsche behalten, den ihr Richard Lugner geschenkt hat.

Lugner-Ehe vor dem Aus?

Pikant: Bereits früher – als noch keine Rede von einer möglichen Scheidung war – bestand Cathy angeblich darauf, das gemeinsame Haus vorab zu bekommen. Über eine mögliche finanzielle Abfindung ist nichts bekannt. Eine Schlammschlacht deutet sich an, steht die Lugner-Ehe nun vor dem Aus?

Cathy bereits ausgezogen

Die 26-Jährige sei mittlerweile aus der gemeinsamen Familienvilla in Grinzing ausgezogen und lebe jetzt in ihrem Haus in Süßbrunn. Außerdem habe sie sich bereits mit Ex-Justizminister Michael Krüger einen Anwalt genommen. "Mörtel" hat nach eigener Aussage derzeit keinen Kontakt zu seiner Ehefrau.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.02.2021 um 06:53 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/so-knallhart-ist-der-lugner-ehevertrag-53934679

Kommentare

Mehr zum Thema