Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Spanien, Griechenland und Türkei bei Österreichern top

Die Österreicher zieht es im Urlaub in den Süden. (Symbolbild) APA/AFP/Daniel SLIM
Die Österreicher zieht es im Urlaub in den Süden. (Symbolbild)

Spanien, Griechenland und die Türkei sind im Sommer 2018 die beliebtesten Urlaubsdestinationen der Österreicher. Zudem sind Reisen nach Ägypten, Tunesien und Marokko wieder verstärkt gefragt. Auch Italien, Deutschland, Österreich und Kroatien seien recht gut gebucht, sagte Thomas-Cook-Chef Ionannis Afukatudis am Mittwoch vor Journalisten in Wien.

Die Reiseangebote von Österreichs drittgrößtem Reiseveranstalter Thomas Cook werden im kommenden Winter für einige Destinationen bis zu 1 bis 2 Prozent günstiger als im Jahr davor. Dies sei unter anderem auf die Entspannung der politischen Lage in den jeweiligen Urlaubszielen zurückzuführen, so Afukatudis.

Reisekosten bleiben annähernd gleich

Der Urlaub in die Türkei und die Kanaren wird im Winter 2018/19 gleich viel wie im Jahr davor kosten. Reisen in die Dominikanische Republik werden um ein bis zwei Prozent billiger, ebenso nach Kuba. Die Malediven verzeichnen als einzige Destination eine Preiserhöhung. Hier werden Reisen um ein bis zwei Prozent teurer.

Das letzte Halbjahr hat die Reisebranche auf Trab gehalten, unter anderem aufgrund von Insolvenzen wie Air Berlin und Unsicherheiten bei Übernahmen in der Flugbranche. Seit Jänner 2018 sei es zu rund 14.500 Flugannullierungen gekommen, sagte Afukatudis.

Luxusreisen nach Mauritius beliebt

Seit 2016 bietet Thomas Cook Luxusreisen an. Die beliebtesten Luxus-Destinationen sind im Winter die Vereinigten Arabischen Emirate, die Seychellen, Mauritius sowie Marrakesch. Im Sommer gehen die Luxusreisen der Österreicher bevorzugt in die Arabischen Emirate, die Türkei, nach Sardinien oder Istrien.

Die Nachfrage nach Luxusreisen stieg seit 2014 global um 18 Prozent. Der durchschnittliche Luxusurlauber ist laut Thomas Cook über 50 und gibt jährlich 6.000 Euro und mehr fürs Reisen aus.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 12:41 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/spanien-griechenland-und-tuerkei-bei-oesterreichern-top-58488883

Kommentare

Mehr zum Thema