Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Syriza und Nea Dimokratia in Griechenland fast gleichauf

Tsipras verliert in Umfrage an Zuspruch Salzburg24
Tsipras verliert in Umfrage an Zuspruch

Rund zwei Wochen vor der Parlamentswahl in Griechenland hat die linke Syriza-Partei nur noch einen hauchdünnen Vorsprung in den Umfragen. Laut einer am Montag veröffentlichten Umfrage führt sie zwar mit 27 Prozent in der Gunst Wähler. Die konservative Partei Nea Dimoktratia ist ihr aber mit 26,5 Prozent dicht auf den Fersen.

Die Befragung wurde von dem Institut Pulse für die Internetpublikation bankingnews.gr vorgenommen. Das Ergebnis deckt sich mit anderen Umfragen der jüngsten Zeit. Einige sahen Syriza knapp in Front, andere die Neue Demokratie. Angesichts dieses Kopf-an-Kopf-Rennen ist der Ausgang der Wahl kaum vorherzusagen.

Die rechtsextreme Partei Goldene Morgenröte kommt den Umfrageergebnissen vom Montag zufolge auf 6,5 Prozent und würde damit drittstärkste Kraft. Die Partei Unabhängige Griechen könnte an der Drei-Prozent-Hürde scheitern.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 03:58 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/syriza-und-nea-dimokratia-in-griechenland-fast-gleichauf-48348814

Kommentare

Mehr zum Thema