Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Täter von Einbruch in Wiener City in Madrid geschnappt

Der Mann sitzt mittlerweile in Wien in Haft APA (Gindl)
Der Mann sitzt mittlerweile in Wien in Haft

Rund zweieinhalb Jahre nach einem für den Täter sehr lukrativen Einbruch in der Wiener Innenstadt ist ein Verdächtiger in Madrid festgenommen worden. Der 39-jährige Mexikaner ist aufgrund eines europäischen Haftbefehles mittlerweile nach Wien gebracht worden und sitzt in Haft, berichtete Polizeisprecher Daniel Fürst am Freitag.

Der 39-Jährige soll am 23. März 2016 in eine Dachgeschoßwohnung am Ring eingebrochen haben. Aus dem äußerst großzügigen Appartement hatte er Gegenstände im Wert von knapp einer halben Million Euro mitgehen lassen. Weitere Details waren der Wiener Polizei nicht bekannt.

(APA)

Aufgerufen am 10.12.2018 um 06:08 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/taeter-von-einbruch-in-wiener-city-in-madrid-geschnappt-60254332

Kommentare

Mehr zum Thema