Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Tankschiff vor Thailand auf Grund gelaufen

Die Crew hatte das Schiff gekapert Salzburg24
Die Crew hatte das Schiff gekapert

Vor der Küste Südthailands ist ein indonesisches Tankschiff nach Polizeiangaben auf Grund gelaufen. Das Schiff mit einer Ladung von gut 10,2 Millionen Litern Palmöl war von acht Mitgliedern der Crew gekapert worden, die die Ladung verkaufen wollten. Sicherheitskräfte beendeten die Entführung Ende November, seitdem war das Schiff 700 Kilometer südlich von Bangkok vor der Küste vor Anker.

Bei starkem Wind riss sich das Schiff los und lief am Freitag bei der Ortschaft Narathiwat am Strand auf Grund. Die Behörden befürchten, dass es leckschlagen könnte. Wegen des Wetters ist eine Rettung derzeit nicht möglich.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.04.2021 um 07:15 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/tankschiff-vor-thailand-auf-grund-gelaufen-46208617

Kommentare

Mehr zum Thema