Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Tödlicher Unfall in Metall-verarbeitendem Betrieb in NÖ

Ein tödlicher Arbeitsunfall hat sich Donnerstag früh in Ternitz (Bezirk Neunkirchen) ereignet. Ein 57-Jähriger hatte in einem Metall-verarbeitenden Betrieb im Auftrag eines Vorgesetzten Arbeiten an einer Presse durchgeführt, als ein weiterer Mitarbeiter die Maschine einschaltete. Dadurch wurde der Mann eingeklemmt und tödlich verletzt, berichtete die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.09.2021 um 02:45 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/toedlicher-unfall-in-metall-verarbeitendem-betrieb-in-noe-52050088

Kommentare

Mehr zum Thema