Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Tote bei Absturz von Militärflugzeug in Sri Lanka

Beim Absturz eines Militärflugzeugs in Sri Lanka sind vier Besatzungsmitglieder getötet worden. Die Maschine sei am Freitagmorgen rund zwölf Kilometer von der Hauptstadt Colombo entfernt in einer Kautschukplantage niedergegangen, teilte die Polizei mit. Ein fünfter Insasse sei mit schweren Verbrennungen in ein Krankenhaus gebracht worden.

Das Flugzeug verfehlte demnach nur knapp eine Siedlung. Mindestens zwei Häuser seien durch Trümmerteile beschädigt worden. Augenzeugen zufolge herrschte zum Zeitpunkt des Absturzes in der Gegend starker Nebel.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.05.2021 um 03:33 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/tote-bei-absturz-von-militaerflugzeug-in-sri-lanka-46176901

Kommentare

Mehr zum Thema