Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Trauttenberg neuer Salzkammergut-Festwochen-Geschäftsführer

Oswald Trauttenberg (40) hat die Geschäftsführung der Salzkammergut Festwochen Gmunden übernommen. Er folgt damit der kürzlich nach zwei Jahrzehnten überraschend als Intendantin und Geschäftsführerin der Salzkammergut Festwochen Gmunden zurückgetretenen Jutta Skokan (74). Das teilten die Festwochen am Dienstag mit.

Der gebürtige Gmundner Trauttenberg war nach dem Studium der Internationalen Betriebswirtschaftslehre in Wien im Magna Konzern europaweit im Business Development tätig. Der Weg in die Selbstständigkeit führte ihn nun wieder zurück nach Oberösterreich. "Meine Liebe zur Kultur wurde schon in jungen Jahren durch die Salzkammergut Festwochen Gmunden geweckt - daher freue ich mich sehr auf diese schöne Aufgabe", wird er in der Presseaussendung zitiert.

Der Festwochenverein Gmunden war 1993 zur Organisation eines Kultur-Veranstaltungsprogramms im Sommer gegründet worden. Inzwischen haben sich die Festwochen zu einem Ganzjahresfestival entwickelt. Im Winter bieten sie eine Veranstaltungsreihe unter dem Titel "Schneegestöber", im Frühjahr "Best of Nest" zur Osterzeit. Aktuell wird das seit 2015 angebotene "Blätterrauschen" im Herbst vorbereitet.

(APA)

Aufgerufen am 10.12.2018 um 06:04 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/trauttenberg-neuer-salzkammergut-festwochen-geschaeftsfuehrer-60224572

Kommentare

Mehr zum Thema