Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Tschechin wegen Tötung ihrer Kinder verurteilt

Eine 31 Jahre alte Frau ist in Tschechien der Tötung von drei Neugeborenen schuldig gesprochen worden. Das Landgericht in Brünn schickte die Angeklagte am Mittwoch für 22 Jahre in Haft. Die Frau gebar im Mai 2012 Zwillinge und ein Jahr darauf ein Mädchen. Als Motiv gelten finanzielle Sorgen.

Die Frau tötete die Kinder nach der Geburt und versteckte die Leichen den Berichten zufolge im Keller eines Nachbarhauses. Die Verteidigung will in Berufung gehen. "Das Gericht hat meiner Mandantin keine Chance zu einer Wiedereingliederung in die Gesellschaft gegeben", kritisierte der Anwalt der Mutter von zwei älteren Kindern.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 11:32 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/tschechin-wegen-toetung-ihrer-kinder-verurteilt-44909905

Kommentare

Mehr zum Thema