Jetzt Live
Startseite Welt
Selbst hergestellt

25 Tote durch gepanschten Alkohol in Türkei

Inflation wohl als Auslöser

Schnaps, Alkohol APA/dpa-Zentralbild
25 Menschen starben in der Türkei, weil sie gepanschten Alkohol getrunken haben. (SYMBOLBILD)

Die Inflation in der Türkei dürfte viele Türken veranlasst haben, selbst Alkohol herzustellen. Daraufhin starben innerhalb weniger Tage 25 Menschen, da sie gepanschten Alkohol getrunken haben.

Durch gepanschten Alkohol sind in der Türkei innerhalb weniger Tage 25 Menschen gestorben. Etwa 20 weitere Konsumenten von verunreinigtem Alkohol hätten in Krankenhäuser eingeliefert werden müssen, berichteten am Donnerstag verschiedene Medien des Landes. Allein sieben Menschen seien im Istanbuler Stadtteil Esenyurt gestorben.

Immer mehr gepanschter Alkohol in Türkei

Die illegale Herstellung von Alkohol hat in den vergangenen Jahren in der Türkei stark zugenommen. Seit die konservative AKP-Partei von Staatschef Recep Tayyip Erdogan im Jahr 2002 an die Regierung kam, stieg der Preis des Nationalgetränks Raki in den Supermärkten um ein Vielfaches an. Damit stieg auch die Nachfrage nach illegal gebrautem Alkohol, dem nicht selten hoch giftiges Methanol beigemischt wird.

Die Lira hat in diesem Jahr rund die Hälfte an Wert verloren.
A picture taken on December 7, 2021 in Istanbul shows US dollars banknotes and Turkish lira banknotes. - Turkey's annual inflation rate jumped over 20 percent in November, official data showed on December 3, 2021, after a currency crisis last month in which the Turkish lira hit record lows against the dollar. (Photo by Ozan KOSE / AFP)

Türkische Lira auf Rekordtief

Die türkischen Landeswährung Lira ist vor einer erwarteten weiteren Zinssenkung auf ein Rekordtief abgestürzt. Ihr Kurs brach am Montag zum Dollar um bis zu sieben Prozent auf 14,99 Lira ein. Im …

Lira auf Rekordtief

In den vergangenen Monaten kam die dramatisch hohe Inflation hinzu. Ein Liter des Nationalgetränks Raki kostet heute im Supermarkt 250 Lira (15 Euro). Das ist etwa ein Zehntel des monatlichen Mindestlohns. 2002 bei Amtsantritt von Erdogan kostete eine Flasche des Anis-Schnapses im Schnitt noch acht Lira.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 16.05.2022 um 04:43 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/tuerkei-25-tote-durch-gepanschten-alkohol-114119173

Kommentare

Mehr zum Thema