Jetzt Live
Startseite Welt
Softwarefehler

Twitter kämpft mit Störung

Website für tausende Nutzer:innen nicht erreichbar

Twitter war heute Nachmittag für tausende Nutzer:innen weltweit nicht erreichbar. Die Ursache dafür war ein Softwarefehler.

Der US-Kurznachrichtendienst Twitter war am Donnerstagnachmittag für Tausende von Nutzer:innen weltweit nicht erreichbar. Das geht aus Daten der Website Downdetector.com hervor, die Ausfallmeldungen aus verschiedenen Quellen sammelt.

Softwarefehler sorgt für Twitter-Störung

Der Website zufolge meldeten bis 14.30 Uhr (MESZ) mehr als 54.000 Personen in den USA Probleme mit dem sozialen Netzwerk. Auch in anderen Ländern wie Großbritannien, Mexiko, Brasilien und Italien wurde gemeldet, dass Twitter nicht normal funktioniere. Die Ursache des Ausfalls blieb zunächst unklar. Twitter war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Zuletzt war Twitter im Februar von einem ähnlichen Ausfall betroffen gewesen. Damals teilte das Unternehmen mit, es hätte einen Softwarefehler in seiner Microblogging-Website behoben.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 17.08.2022 um 07:51 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/twitter-kaempft-mit-stoerung-124246219

Kommentare

Mehr zum Thema