Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Überreste einer antiken Kirche bei Jerusalem gefunden

Archäologen haben an einer zentralen Autobahn in Israel die Überreste einer 1.500 Jahre alten byzantinischen Kirche gefunden. Das Gotteshaus sei Teil einer antiken Raststätte für Wandernde zwischen Jerusalem und der Küstenebene gewesen, teilte die israelische Altertumsbehörde am Mittwoch mit.

Die heilige Stätte sei bei Ausgrabungen vor einer Erweiterung der Autobahn zwischen Tel Aviv und Jerusalem entdeckt worden. Das Gebäude mit weißem Mosaikboden sei etwa 16 Meter lang.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.04.2021 um 01:11 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/ueberreste-einer-antiken-kirche-bei-jerusalem-gefunden-47431933

Kommentare

Mehr zum Thema