Jetzt Live
Startseite Welt
"Tragischer Vorfall"

Bub (8) in US-Einkaufszentrum erschossen

Mehrere Verletzte nach Schüssen in Shopping Mall

USA: Achtjähriger Bub in Einkaufszentrum erschossen ASSOCIATED PRESS
In der Shopping-Mall im US-Bundesstaat Alabama seien plötzlich mehrere Schüsse gefallen.

Im US-Staat Alabama ist am Freitag ein achtjähriger Bub in einem Einkaufszentrum erschossen worden. Drei weitere Menschen, darunter ein minderjähriges Mädchen, seien mit Verletzungen in Krankenhäuser gebracht worden, teilte die Polizei in Hoover am Freitagabend (Ortszeit) mit. Polizei-Chef Nicholas Derzis sprach von einem "tragischen Vorfall".

In der Shopping-Mall seien am Nachmittag aus noch unbekannten Gründen mehrere Schüsse gefallen, hieß es.

Zu dem Motiv oder den möglichen Tätern machte die Polizei zunächst keine Angaben. Die Ermittlungen würden andauern.

(Quelle: Apa/Dpa)

Aufgerufen am 07.08.2020 um 05:28 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/usa-bub-8-in-einkaufszentrum-in-alabama-erschossen-89735626

Kommentare

Mehr zum Thema