Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

USA stehen laut Mattis "eisern" zur Nato

Mattis reist aus Paris nach Brüssel weiter APA (AFP)
Mattis reist aus Paris nach Brüssel weiter

US-Verteidigungsminister Jim Mattis hat den NATO-Verbündeten die fortgesetzte Unterstützung der Vereinigten Staaten zugesichert. "Unser Engagement für das transatlantische Bündnis ist eisern", sagte Mattis am Dienstag in Paris. Der Pentagonchef wird am Mittwoch zum NATO-Rat in Brüssel erwartet.

US-Präsident Donald Trump hatte die NATO vor seinem Amtsantritt 2017 als "obsolet" bezeichnet. Als US-Präsident lehnte er ein Bekenntnis zur Beistandsgarantie bei einem Angriff zunächst ab. Zuletzt rückte er von dieser harten Linie aber ab. Trump wirft aber insbesondere Deutschland weiterhin vor, sich auf Kosten der USA beschützen zu lassen.

"Alle Verbündeten haben ihre Ausgaben gesteigert", betonte nun Mattis im Streit um die Lastenteilung. Deshalb blieben auch die US-Beiträge unverändert hoch. Der Pentagonchef sprach von "dem höchsten Niveau des Engagements seit dem Mauerfall 1989".

(APA/ag.)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.09.2019 um 05:31 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/usa-stehen-laut-mattis-eisern-zur-nato-60325099

Kommentare

Mehr zum Thema