Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Venezuelas Präsident Chavez ist tot

Hugo Chavez erlag seiner Krebserkrankung. AP
FILE - In this May 14, 2004 file photo, Venezuela's President Hugo Chavez gives a press conference at the presidential palace in Caracas, Venezuela. Venezuela's Vice President Nicolas Maduro announced on Tuesday, March 5, 2013 that Chavez has died. Chavez, 58, was first diagnosed with cancer in June 2011. (AP Photo/Leslie Mazoch, File)

Der venezolanische Präsident Hugo Chavez ist tot. Dies teilte am Dienstag sein Stellvertreter Nicolas Maduro mit. 

Die venezolanische Regierung hatte erst am Montag erklärt, das Immunsystem des 58-jährigen Staatsoberhauptes sei so geschwächt, dass eine neue schwere Infektion aufgetreten sei. Seither hatten die Spekulationen über einen möglichen Tod des sozialistischen Politikers wieder zugenommen.

Vierte Krebsbehandlung

Chavez hatte sich am 11. Dezember in Kuba seiner vierten Krebsbehandlung innerhalb von eineinhalb Jahren unterzogen, nachdem er im Vorfeld der Präsidentschaftswahlen 2012 erklärt hatte, wieder völlig genesen zu sein. Seitdem wurden lediglich ein paar Fotos von ihm in einem Krankenhausbett veröffentlicht. Vor seiner Abreise nach Kuba im Dezember hatte Chavez Maduro als Wunschnachfolger bezeichnet.

apa

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.10.2019 um 10:47 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/venezuelas-praesident-chavez-ist-tot-42652747

Kommentare

Mehr zum Thema