Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Verdächtiger nach Banküberfall in Linzer Innenstadt gefasst

Nach einem Überfall auf eine Bank am Linzer Hauptplatz Donnerstagvormittag ist am Nachmittag ein 57-jähriger Verdächtiger festgenommen worden, berichtete die oberösterreichische Polizei. Nähere Details waren vorerst nicht bekannt. Der Mann soll um 10.43 Uhr bewaffnet mit einer Faustfeuerwaffe in die Filiale gekommen sein und Geld verlangt haben.

Der Täter, der österreichischen Dialekt sprach, stopfte die Beute in einen dunklen Plastiksack und flüchtete in unbekannte Richtung. Verletzt wurde niemand. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung nahmen Beamte am Nachmittag auf offener Straße einen 57-Jährigen fest.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 05:35 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/verdaechtiger-nach-bankueberfall-in-linzer-innenstadt-gefasst-47438026

Kommentare

Mehr zum Thema