Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Vier Kinder starben bei Radunfall in den Niederlanden

Der Zug erfasste ein Lastenfahrrad APA (AFP)
Der Zug erfasste ein Lastenfahrrad

Bestürzung in den Niederlanden: Vier Kinder sind beim Zusammenstoß eines Zuges mit einem Lastenfahrrad ums Leben gekommen. Eine Frau und ein weiteres Kind wurden bei dem Unfall in Oss bei Nimwegen schwer verletzt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. "Es ist ein wirklich fürchterlicher Unfall", sagte ein Bahnsprecher. Königin Maxima und Regierungschef Mark Rutte äußerten sich bestürzt.

Der Zug war auf dem Weg von Nimwegen nach Den Bosch, als er laut Polizei das dreirädrige Elektro-Fahrrad an einem Bahnübergang erfasste. Der genaue Unfallhergang war noch unklar. Die Polizei befragte Augenzeugen. An dem Bahnübergang gab es nach Angaben der niederländischen Nachrichtenagentur ANP seit 1975 bereits sechs ähnliche Unfälle. Oss liegt in der Region Brabant nahe der deutschen Grenze.

Laut ANP waren die Todesopfer zwischen vier und elf Jahren alt. Die Polizei teilte mit, die Kinder hätten sich auf ihrem Schulweg befunden. Sie sollten von einer Tagesbetreuungseinrichtung zu Schulen in der Stadt gebracht werden. Die Fahrerin des Rads habe einige Kinder bereits an einer Schule abgesetzt und sei auf dem Weg zur nächsten gewesen, sagten Bekannte der Frau.

"Den betroffenen Familien wurde die schreckliche Nachricht von uns überbracht", schrieb die Polizei im Kurzmitteilungsdienst Twitter. Königin Maxima und König Alexander reagierten bestürzt. Sie hätten "keine Worte" angesichts der Tragödie, sagte die Monarchin. "Unsere Gedanken sind bei allen Familien, die ihre Kinder bei dem schrecklichen Unfall in Oss verloren haben."

Regierungschef Rutte zeigte sich "tief betroffen" von den "unglaublich traurigen Nachrichten" aus Oss. Am Rande des EU-Gipfels in Salzburg twitterte er: "Ich wünsche allen Betroffenen viel Kraft angesichts dieses schweren Verlusts."

Lastenfahrräder sind in den fahrradbegeisterten Niederlanden ein weitverbreitetes Transportmittel. Kindergärten verfügen meist über größere Elektro-Versionen zum Transport von Kindern.

(APA/dpa)

Aufgerufen am 11.12.2018 um 09:54 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/vier-kinder-starben-bei-radunfall-in-den-niederlanden-60242974

Kommentare

Mehr zum Thema