Jetzt Live
Startseite Welt
Er wurde nur 45 Jahre alt

Willi Herren ist tot

Große Trauer um Trash-TV-Star

Der deutsche Boulevard trauert um Willi Herren: Wie RTL und die Bild-Zeitung aus Polizeikreisen erfuhren, ist der Schauspieler und Sänger, der vor allem durch Trash-TV-Formate bekannt wurde, am Dienstag im Alter von 45 Jahren gestorben. Er hinterlässt eine Ehefrau und zwei Kinder.

Die Hintergründe zum Tod von Willi Herren waren laut RTL noch unklar. Die Bild-Zeitung meldet unbestätigten Informationen zufolge, dass die Todesursache eine Überdosis gewesen sein soll. Der 45-Jährige war jahrelang bei der "Lindenstraße" zu sehen, dann stand er bei verschiedenen Reality-TV-Formaten, wie "Ich bin ein Star - holt mich hier raus", vor der Kamera.

Trauer um Willi Herren

Die Kriminalpolizei hat den Medienberichten zufolge ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nicht.

Der Kölner wirkte in der fünften Staffel von "Promi Big Brother" mit. Im Sommer 2019 nahm er zusammen mit seiner Ehefrau bei "Das Sommerhaus der Stars" teil und landete auf Platz vier. Zuletzt war er bei "Promis unter Palmen" zu sehen. Deshalb wird Fernsehsender Sat.1 die restlichen Folgen der bereits aufgezeichneten Show wegen Herrens Tod nicht mehr ausstrahlen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 12.05.2021 um 03:19 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/willi-herren-trash-tv-star-im-alter-von-45-jahren-gestorben-102711202

Kommentare

Mehr zum Thema