Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Wohnungsbrand mit einem Todesopfer in Wien-Margareten

Bei einem Wohnungsbrand in Wien-Margareten ist in der Nacht auf Montag eine Person getötet worden. Das bestätigte die Pressestelle der Berufsfeuerwehr Wien gegenüber der APA.

Die Feuerwehr traf die Wohnung in der Rainergasse bereits im Vollbrand an, hieß es. Dort fand sie jene Person vor, für die nach den Angaben "bereits jede Hilfe zu spät" kam.

Oe24.at hatte zuvor berichtet, dass bei dem Brand eine Frau gestorben war. Die Seite veröffentlichte dazu ein Foto, das drei Fenster eines Altbauhauses zeigte, aus denen Flammen schlugen.

Nach Angaben der Feuerwehr konnte der Wohnungsvollbrand "für seine Größe" relativ rasch unter Kontrolle gebracht werden. Ebenso wurde ein Übergreifen des Feuers auf benachbarte Wohnungen verhindert.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.10.2019 um 10:21 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/wohnungsbrand-mit-einem-todesopfer-in-wien-margareten-58292815

Kommentare

Mehr zum Thema