Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Wohnwagen im Sturm von irischer Klippe gestürzt - Frau tot

In Irland ist am Mittwoch eine Frau gestorben, nachdem ihr Wohnwagen in einem schweren Sturm von einer Klippe gestürzt war. Die irische Polizei berichtete, dass die Leiche der etwa 50-Jährigen am Strand des Ortes Claddaghduff geborgen wurde.

Rund 140.000 Haushalte und Geschäfte waren von Stromausfällen durch den Sturm Ali betroffen, so die irische Elektrizitätsgesellschaft. Dieser erreichte teils eine Windgeschwindigkeiten von über 140 km/h. 50 Flüge zum und vom Flughafen Dublin fielen aus. Irlands nationaler Wetterdienst erwartete für Mittwochvormittag vor allem im Westen des Landes schwere Unwetter. Diese sollten bis zum Nachmittag nachlassen.

(APA/ag.)

Aufgerufen am 10.12.2018 um 08:18 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/wohnwagen-im-sturm-von-irischer-klippe-gestuerzt-frau-tot-60234136

Kommentare

Mehr zum Thema