Jetzt Live
Startseite Welt
Welt

Zwei Tote bei Untergang von Fischerboot in Spanien

Beim Untergang eines portugiesischen Fischerbootes vor der nordwestspanischen Küste sind mindestens zwei Männer ertrunken. Ein 50-jähriger Spanier sei zudem lebend geborgen worden, aber sechs Seeleute würden noch vermisst, berichteten Medien am Montag. Das Boot sei am Montagvormittag ersten Informationen zufolge vor der Insel Erbosa unweit der Stadt Gijon in der Region Asturien auf Grund gelaufen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 03.03.2021 um 10:11 auf https://www.salzburg24.at/news/welt/zwei-tote-bei-untergang-von-fischerboot-in-spanien-44937067

Kommentare

Mehr zum Thema