Jetzt Live
Startseite Leserbrief
Leserbrief

Geisterspiele müssen ein Ende haben!

Was die Tiroler Behörden mit dem Geisterspiel am Sportplatz Emat in Telfs genau erreicht haben, bleibt ein Rätsel: Die Anhänger der Salzburger Austria begleiten ihre Mannschaft -egal ob Geisterspiel oder nicht- sowieso zu jedem Spiel. Obendrein werden beim Einrichten und Exekutieren einer Sicherheitszone Polizeibeamte benötigt– und zwar so viele, als würde das Spiel mitsamt Zuseher*innen stattfinden. Hinzu kommt, dass auch das Heimpublikum vom Spiel fernbleiben musste. Ist es das, was die Behörden in Tirol erreichen wollten??? Geisterspiele müssen endlich ein Ende haben!

Stefan Leimüller, BEd

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 13.08.2022 um 05:38 auf https://www.salzburg24.at/service/leserbrief/geisterspiele-muessen-ein-ende-haben-124420198

Kommentare

Mehr zum Thema