Jetzt Live
Startseite Leserbrief
Leserbrief

Stadion Projekt in Salzburg vereint Sport und Wohnen

Man kann zu Austria Salzburg stehen wie man will. Wenn aber ein seriöser Geschäftsmann antritt, um nicht nur dem Verein eine Zukunft zu ermöglichen, sondern der Stadt Salzburg ein Mehrzweckstadion samt dringend notwendigen (Sozial-)Wohnungen zu schenken, dann gehört dieses Projekt zumindest ernsthaft evaluiert

Wenn dieser Geschäftsmann dann noch dazu anbietet, eine riesige, zugeschüttete Mülldeponie mitten in der Stadt auf eigene Kosten abzutragen und diesen Grund wieder nutzbar zu machen, dann ist die Wortwahl „netter Versuch“ gelinde gesagt ein handfester Skandal. Warum Herr Bürgermeister Preuner hier derart ablehnend reagiert, lässt einen mit Staunen zurück. Spielen hier andere Interessen eine Rolle?

Ing. Mag. (FH) Harald Hofer, Lambach

(Quelle: Leserbrief)

Aufgerufen am 28.01.2022 um 08:15 auf https://www.salzburg24.at/service/leserbrief/stadion-projekt-in-salzburg-vereint-sport-und-wohnen-113819755

Kommentare

Mehr zum Thema