Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

BBU Salzburg trifft auf Tabellenführer

Die Basketball-Union Salzburg steht vor dem nächsten schweren Spiel: Am Samstag gastiert die BBU beim ungeschlagenen Tabellenführer Mistelbach.

Die Mistelbacher haben vergangenes Wochenende „Mitfavoriten“ Mattersburg souverän besiegt und sich somit unangefochten an die Tabellenspitze gespielt. Die Niederösterreicher verstärkten sich diese Saison gleich mit drei Tschechen, die eindeutig auch die Leistungsträger der Mannschaft sind. Besonders 2,03m Forward Sismilich macht dabei bisher den Gegner das Leben schwer, aber auch 2,08m Center Prachar punktet regelmäßig zweistellig. Dazu haben sie mit Point Guard Gajdosik einen routinierten Spielmacher, der jahrelang beim 1. Ligisten Brünn unter Vertrag war.

 BBU-Spieler denken positiv

Für die BBU Salzburg gilt es nun, die Niederlagen soweit als möglich aus den Köpfen zu bekommen und konzentriert und motiviert ins Spiel zu gehen. Fraglich ist jedoch noch der Einsatz von Richard McNutt, welcher sich im Spiel gegen Amstetten am Knie verletzte. Die Genesung schreitet zwar voran, aber man wird sich wohl erst kurzfristig für oder gegen einen Einsatz entscheiden können.  Ein spannendes Heimspielt wird die U16 den BBU Salzburg Fans am kommenden Sonntag, um 13 Uhr im Sportzentrum Mitte bieten: Dort wird man in der Gruppenphase der Österreichischen Meisterschaft gegen die Basket Dukes antreten.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 01.03.2021 um 04:45 auf https://www.salzburg24.at/sport/bbu-salzburg-trifft-auf-tabellenfuehrer-59288482

Kommentare

Mehr zum Thema