Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Beachvolleyball B-Cup in Mattsee

Peter Eglseer (OÖ) und Felix Koraimann (ST) konnten zum dritten Mal in Folge den Raiffeisenclub B-Beach Cup in Mattsee für sich entscheiden. Der Sieg bei den Damen geht an Julia Maier und Sigrid Herndler vor ELisabeth Klopf/Valerie Teufl alle aus Oberösterreich.

Peter Eglseer und Felix Koraimann konnten zum dritten Mal in Folge den Raiffeisenclub B-Beach Cup in Mattsee für sich entscheiden.  Dieses Jahr war es allerdings eine harte Stück Arbeit und so umkämpft wie noch nie. Im Viertelfinale mussten sie sich im dritten Satz gegen die starken Tschechen Dumek/Tichy mit 31:29!! geschlagen geben. Im Looserpool erkämpften sie sich gegen die Salzburger Josef Buchner / Franz Brandstätter einen 2:0 Sieg. Im Halbfinale ging es gegen Florian Schnetzer / Tobias Koraimann. Mit einem 2:0 (21:15,21:15) ziehen sie ins Finale wieder gegen die Tschechen ein. Auch im Finale entwickelt sich ein hochklassiges Match zweier überaus Side-Out starker Mannschaften, das spiegelt sich auch in den Ergebnissen wieder. Satz eins geht an die Tschechen (21:18), Satz zwei mit 21:18 an die Österreicher. Im entscheidenden dritten Satz geht es wie im Viertellfinale wieder in die Verlängerung, doch dauert es "nur" bis zum 20:19 bis Eglseer / Koraimann ihren zweiten Matchball, nach Abwehr von drei Matchbällen, verwerten können und den viel umjubelten Sieg einfahren können.

Beachvolleyball hat in Mattsee Tradition

„Bei der Siegerehrung wurde sogar gescherzt und verhandelt, ob für uns jetzt bald eine kleine Statue am Mattseer Hauptplatz aufgestellt wird. Ich denke nicht das wir das bekommen werden, aber ein solches World-Tour Team und gleichzeitig auch die Nummer 2 von Tschechien zu schlagen, dass kann schon was.", so ein zufriedener Felix Koraimann.

Und die Salzburger…

Der für Mondsee startende Florian Schnetzer erreicht mit seinem steirischen Partner Tobias Koraimann einen Stockerl Platz und wird dritter. Die Salzburger Josef Buchner / Franz Brandstätter verpassen knapp den Einzug ins Semifinale und werden Fünfte. Weiters erreichen die Salzburger zwei siebte Plätze: Für Stefan Ellmer / Jakob Rettenbacher ein überaus erfreuliches Ergebnis, von Helmut Moser / Michael Murauer hat man sich aber mehr erwarten dürfen.

B-Cup Damen:

Der Sieg bei den Damen geht an Julia Maier und Sigrid Herndler vor Elisabeth Klopf/Valerie Teufl. Auch im Finale der Damen geht es über drei Sätze. Mussten sich Herndler /  Maier wie die Herren bereits im Viertelfinale gegen Klopf / Teufl geschlagen geben, kämpften sie sich über den Looserpool wieder ins Halbfinale. Im Looserpool siegen sie nach starker Leistung gegen Diechtler Tanja / Zass Bianca (T) mit 2:0, ebenso im Halbfinale gegen Almer Katharina / Patricia Teufl. Im Finale gewinnen Teufl / Klopf den ersten Satz sicher mit 21:15, Herndler / Maier kämpfen sich in Satz zwei zurück in das Match gewinnen diesen mit 21:18 und auch den entscheidenden dritten Satz mit 15:13. „Natürlich sind Niederlagen gegen diese Beiden doppelt bitter, weil wir schon einige knappe Partien gegen sie verloren haben, aber sie trainieren gut, sind athletisch top und steigern sich kontinuierlich, so gesehen kann man gegen sie schon verlieren“, erkennen Lisi Klopf und Valerie Teufl neidlos die Leistung von Herndler/Maier an.

Und die Salzburgerinnen…

Bei den Damen gibt es einen erfreulichen 5. Platz bei einem fast wie ein A-Cup besetzten B-Beach Cup durch die junge Sandra Kollmann mit ihrer steirischen Partnerin Birgit Schöttl. Der siebte Platz von Irene Santa-Maria / Jeniffer Roedl ist nicht nur für sie eine Überraschung gewesen. Eva Freiberger / Evelyn Winkler haben sich sicherlich mehr erwartet, mehr als der neunte Platz war aber nach dem Monsterprogramm und dem Gewinn des USI Staatsmeistertitels diese Woche für sie nicht drinnen. Und der ebenfalls neunte Platz des stark vertretenen Salzburger Beachnachwuchses mit Anna Graf / Katharina Irlacher eine Hoffnung für die Zukunft!

Alle Ergebnisse:

Herren: 1        EGLSEER / KORAIMANN (OÖ/ST) 2        DUMEK / TICHÝ (CZE) 3        SCHNETZER / KORAIMANN (S/ST) 4        PETUTSCHNIG / BERGER (W/OÖ) 5        SCHÖRGHOFER / HÖRL (T/T) 5        BUCHNER / BRANDSTÄTTER (S/S) 7        ELLMER / RETTENBACHER (S/S) 7        MURAUER / MOSER (S/T)   Alle Detail Ergebnisse: B-Cup Herren   Damen: 1        MAIER / HERNDLER (OÖ/OÖ) 2        KLOPF / TEUFL (OÖ/OÖ) 3        PLESIUTSCHNIG / SCHÜTZENHÖFER (K/ST) 4        ALMER / TEUFL (ST/OÖ) 5        DIECHTLER / ZASS (T/T) 5        KOLLMANN / SCHÖTTL (S/ST) 7        ROEDL / SANTA-MARIA (S/S) 7        SCHILCHER / CSRNKO (S/T)   Alle Detail Ergebnisse: B-Cup Damen
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.05.2021 um 07:36 auf https://www.salzburg24.at/sport/beachvolleyball-b-cup-in-mattsee-59352643

Kommentare

Mehr zum Thema