Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

EBEL: Red Bull Salzburg steigt ins Finale auf

Salzburger Jubel in Linzer Halle. Red Bull / GEPA
Salzburger Jubel in Linzer Halle.

Dank eines hart erkämpften 4:2-Auswärtssiegs bei den Black Wings Linz steht Red Bull Salzburg im Finale der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL). Die Entscheidung zugunsten der Mozartstädter fiel am Mittwochabend im sechsten Spiel der brisanten Halbfinalserie. Auf dem Weg zum Meistertitel muss nun Bozen aus dem Weg geschafft werden.

Damit ist Salzburg zum 8. Mal österreichischer Meister. Im EBEL-Endspiel treffen die Eis-Bullen ab Sonntag auf den HCB Südtirol. Die Bozner hatten Titelverteidiger Vienna Capitals 4:1 bezwungen.

Endstand in der Serie: 2:4

Tore: Locke (13./PP), Piche (54.) bzw. Duncan (28.), Huber (46.), Heinrich (54./PP), Rauchenwald (60./EN)

Strafminuten: 10 bzw. 20 plus Spieldauer Generous

(S24/APA)

Aufgerufen am 22.01.2019 um 11:12 auf https://www.salzburg24.at/sport/ebel-red-bull-salzburg-steigt-ins-finale-auf-58128901

Kommentare

Mehr zum Thema