Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Eisbären Zell am See gastieren in Dornbirn



An der Spitze der Nationalliga ist es in den letzten Runden recht eng geworden. Mit 21 Zählern punktgleich befinden sich der HC TWK Innsbruck, Titelverteidiger FBI VEU Feldkirch und der ATSE Graz ganz oben. Die Zeller Eisbären gastieren in Dornbirn.

Gegen den EK Zell am See gehen die Bulldogs als Favoriten in die Partie, haben sie in der eigenen Messehalle in dieser Saison noch kein Spiel verloren. Vor zwei Wochen standen sich die beiden Mannschaften schon einmal gegenüber, Dornbirn triumphierte dank eines starken Schlussdrittels nach 0:1-Rückstand noch mit 5:1 über Zell am See. "Wir waren in diesem Spiel erst in den letzten 20 Minuten bissig", erinnern sich die Dornbirner. "Das wollen wir jetzt von Beginn an sein und unsere weiße Heimweste verteidigen."

Zell am See erfolgreich unterwegs

Die Zeller Eisbären blicken zuletzt auf eine kleine Erfolgsserie zurück. Gegen den EHC-Bregenzerwald und den EC-KAC konnten die Salzburger jeweils einen Sieg einfahren und kletterten damit in der Tabelle auf den sechsten Rang. "Unsere Legionäre haben in den letzten Partien zu überzeugen gewusst", erklären die Pinzgauer aus Zell am See. "Langsam kommt hier die Handschrift von Trainer Milan Mazanec durch." Eishockey Nationalliga, 9. Runde, 26.10.2011: EHC Liwest Linz – EC-KAC; Eishalle Linz, 17:00 Uhr; SR: Rene STRASSER, Christoph GESSON, Harald SIX ATSE Graz – ece Bulls Kapfenberg; Eishalle Graz-Liebenau, 18:00 Uhr; SR: Christian KASPAR, Oskar JOHNSTON, Christian MEURERS EC hagn_leone Dornbirn – EK Zell am See; Messehalle Dornbirn, 19:15 Uhr; SR: Florian HOFER, Angelo KOSMATSCH, Wolfgang KRUTAK EHC-Bregenzerwald – EHC Palaoro Lustenau; Eisplatz Alberschwende, 19:30 Uhr; SR: Timo ETTLMAYR, Alexander DREIER, Manuel NIKOLIC
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 07:58 auf https://www.salzburg24.at/sport/eisbaeren-zell-am-see-gastieren-in-dornbirn-59280103

Kommentare

Mehr zum Thema