Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Eishockey: Red Bull Salzburg startet mit Schützenfest in CHL

Die Salzburger zeigten ein Top-Spiel. Red Bull/GEPA
Die Salzburger zeigten ein Top-Spiel.

Red Bull Salzburg ist am Samstag mit einem Kantersieg in die Champions Hockey League gestartet. Angeführt vom vierfachen Torschützen William "Bill" Thomas besiegte der EBEL-Champion Sheffield Steelers souverän mit 8:1.

Thomas spielte im Salzburger Volksgarten groß auf: Der 33-jährige Flügelstürmer, der u.a. 87 Partien für die Phoenix Coyotes, Pittsburgh Penguins und Florida Panthers in der nordamerikanischen Profiliga NHL absolviert hat, stellte sich dem Publikum mit den Treffern zum 1:0 (16./PP), 3:0 (25.), 5:1 (42.) und 6:1 (52.) vor.

Red Bull Salzburg: Nächstes Spiel am 7. September

Die restlichen Salzburger Tore steuerten Manuel Latusa (23./PP), Nordamerika-Rückkehrer Thomas Raffl (38.), John Hughes (55/PP.) und Alexander Pallestrang (60.) bei. Den Ehrentreffer der Briten, die am Donnerstag gegen den schwedischen Topclub HV71 Jönköping erst am Ende mit 3:5 das Nachsehen hatten, gelang Christoffer Bjorklund (27.). Weiter geht es für die Salzburger erst wieder am 7. September im Heimspiel gegen Jönköping.

Black Wings Linz siegen mit 3:2

Im Duell zwischen HC Kosice und Black Wings Linz waren die Vorzeichen gleich: Beide hatten jeweils ihr Auftaktspiel gegen den Schweizer Meister und Gruppenleader SC Bern verloren. Für Blacks Wings Linz endete das zweite CHL-Saisonmatch erfolgreicher: Verteidiger Dan DaSilva traf fünf Minuten vor Schluss zum 3:2 gegen die spielbestimmenden Slowaken.

Black-Wings-Goalie Michael Ouzas erwies sich bei 39 Schüssen auf sein Tor als sicherer Rückhalt. Zuvor markierte Goalgetter Brian Lebler mit einem der 18 Linzer Schüsse das 2:2 (40.), Fabio Hofer hatte die Oberösterreicher in Führung geschossen (23.). Bereits am Dienstag folgt in der Linzer Keine Sorgen Arena das Retourspiel.

(APA)

 

Links zu diesem Artikel:

Aufgerufen am 13.12.2018 um 03:27 auf https://www.salzburg24.at/sport/eishockey-red-bull-salzburg-startet-mit-schuetzenfest-in-chl-53597188

Kommentare

Mehr zum Thema