Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Eishockey: Salzburg holte kanadischen Verteidiger Roy

Die roten Bullen holten sich den kanadischen Verteidiger Mathieu "Matt" Roy. Red Bull/GEPA
Die roten Bullen holten sich den kanadischen Verteidiger Mathieu "Matt" Roy.

Eishockey-Meister Red Bull Salzburg hat sich für die kommende Saison mit dem kanadischen Verteidiger Mathieu "Matt" Roy verstärkt. Der 32-Jährige kommt von den Hamburg Freezers aus der Deutschen Eishockey-Liga. Das teilte der Club am Montag ohne Angaben über die Vertragslaufzeit mit.

Roy spielte vier Jahre in Hamburg, davor absolvierte er für die Edmonton Oilers, die Columbus Blue Jackets und die Tampa Bay Lightning 66 Partien in der nordamerikanischen NHL. Im August 2012 spielte Roy mit den Hamburg Freezers in der European Trophy bereits einmal in Salzburg.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.06.2021 um 03:42 auf https://www.salzburg24.at/sport/eishockey-salzburg-holte-kanadischen-verteidiger-roy-53064988

Kommentare

Mehr zum Thema