Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

Austria Salzburg: Stadionausbau in Maxglan planmäßig begonnen

Seit Montag stehen Bagger am Stadion von Austria Salzburg im Stadtteil Maxglan: "Alles läuft nach Plan", erzählte Obmann Walter Windischbauer im SALZBURG24-Gespräch, "ich bin überzeugt, dass wir alles rechtzeitig schaffen." Wir zeigen euch auf, wie das Stadion fit für die Erste Liga wird.

Nach der Saison ist vor der Saison: Austria Salzburg hat nach der Rückkehr in den Profifußball mit den Umbauarbeiten für ein bundesligataugliches Stadion begonnen. Momentan werden Grabungsarbeiten für den Hauptanschluss an das Salzburg AG-Netz durchgeführt. "In den kommenden Tagen folgen die Arbeiten für die neuen Flutlichtmasten und die Stehplatztribüne hinter dem Tor“, so der zuversichtliche Austria-Boss Windischbauer, dessen Haare nach der Meisterfeier abgeschnitten wurden.

Das Austria-Stadion ist derzeit eine Baustelle. /FMT-Pictures-MW Salzburg24
Das Austria-Stadion ist derzeit eine Baustelle. /FMT-Pictures-MW

Austria Salzburg freut sich auf Erste Liga

Bis Mitte Juli muss sowohl die Tribüne, als auch das bundesligataugliche Flutlicht stehen. Dann beginnt bereits die neue Saison in der Sky Go Erste Liga. Auch der Rasen wird derzeit erneuert, an der bestehenden Tribüne beginnt der Umbau für den VIP- und Pressebereich. Klickt euch durch unsere Bildergalerie!

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 02:20 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/austria-salzburg-stadionausbau-in-maxglan-planmaessig-begonnen-47434213

Kommentare

Mehr zum Thema