Jetzt Live
Startseite Fußball
Ende Juli geht's wieder los

Liga-Auftakt mit Bullen gegen die Austria

Salzburg empfängt Überraschungsdritten

Red Bull Salzburg, Austria Klagenfurt, Meister, Jaissle GETTY/RED BULL
Die ersten sieben des 22 Runden umfassenden Grunddurchgangs wurden exakt terminiert. 

Die neue Bundesliga-Saison wird am 22. Juli mit dem Duell zwischen Meister Red Bull Salzburg und dem Überraschungsdritten der jüngsten Spielzeit, Austria Wien, eröffnet. Dies geht aus dem am Mittwoch veröffentlichten Spielplan hervor.

Zwei Tage später empfängt Aufsteiger Austria Lustenau die WSG Tirol. Der Schlager der zweiten Runde lautet am 30. Juli Vizemeister Sturm gegen Salzburg. Erst in der elften Runde am 8./9. Oktober steigt das Wiener Derby zwischen Austria und Rapid.

Frederick Svarovsky Krugfoto
Frederick Svarovsky (re.) verlässt Neumarkt und wechselt zu Union Gilgenberg in die oberösterreichische Bezirksliga West. (ARCHIVBILD)

Alle Fußball-Wechsel aus Salzburg

Die Fußball-Saison 2021/22 ist vorbei. Was tut sich auf dem Spieler- und Trainersektor? Von der Bundesliga über die Regionalliga bis runter zur Salzburger Liga liefern wir euch laufend einen …

Bundesliga-Spielplan fixiert

Die ersten sieben des 22 Runden umfassenden Grunddurchgangs wurden exakt terminiert. Anpfiff in den ersten sechs Runden ist mit Ausnahme der Eröffnungspartie (20.30 Uhr) jeweils samstags und sonntags um 17 Uhr.

Ab der 11. Runde beginnen zwei der drei Sonntagsspiele dann bereits um 14.30 Uhr.

Bullen geben Sangare ab

Zudem gaben die Salzburger am Mittwoch einen weiteren Abgang bekannt. So haben die Bullen Mittelfeldspieler Mamadou Sangare leihweise an den belgischen Erstligisten SV Zulte Waregem abgegeben. Der 19-jährige Malier geht für eine Saison nach Belgien. Sangare spielte in der vergangenen Saison bereits leihweise beim GAK in der 2. Liga, davor hatte er für Salzburgs Farm-Team FC Liefering gespielt.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 01.07.2022 um 12:24 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/bundesliga-auftakt-mit-salzburg-gegen-austria-wien-123146260

Kommentare

Mehr zum Thema