Jetzt Live
Startseite Bundesliga
Brutale Kopftritte

Rauferei zwischen LASK- und Austria-Fans

Zwei verdächtige Wiener Fans festgenommen

Austria Wien, LASK, Fan APA/EXPA/FLORIAN SCHROETTER
Fans des LASK während der  Bundesliga-Begegnung zwischen FK Austria Wien und LASK Linz in Wien.

Nach einem Fußballmatch zwischen Austria Wien und dem LASK ist es am Sonntag gegen 19.00 Uhr in Wien-Favoriten zu einer Rauferei gekommen. Zwei Anhänger des Linzer Vereins (21 und 22 Jahre alt) wurden verletzt, berichtete die Polizei am Montag.

Der 21-jährige LASK-Fan war nach dem Spielende auf dem Weg Richtung Verteilerkreis.

Austria Wien, LASK, Fan APA/EXPA/FLORIAN SCHROETTER
Fans des LASK während der  Bundesliga-Begegnung zwischen FK Austria Wien und LASK Linz in Wien.

Rauferei zwischen LASK- und Austria-Fans

Nach einem Fußballmatch zwischen Austria Wien und dem LASK ist es am Sonntag gegen 19.00 Uhr in Wien-Favoriten zu einer Rauferei gekommen. Zwei Anhänger des Linzer Vereins (21 und 22 Jahre alt) …

Kopftritte gegen LASK-Fan

Als mehrere Personen auf ihn zuliefen, stürzte der junge Mann im Bereich des Stadtwanderwegs, woraufhin fünf Personen auf seinen Kopf eintraten, gab die Polizei bekannt. Er wurde im Schulter- und Nackenbereich verletzt. Dem 22-Jährigen wurde in der U-Bahnstation eine Bierdose ins Gesicht geworfen, wodurch er leichte Blessuren erlitt. Die Polizei nahm zwei verdächtige (21 und 25) Austria Wien-Fans fest.

Das Kräftemessen zwischen Austria Wien und dem LASK hat am Sonntag in der Fußball-Bundesliga keinen Sieger gebracht. Beide Trainer standen nach dem 1:1 in Favoriten zumindest nicht mit leeren Händen da.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 13.08.2022 um 04:06 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/bundesliga/bundesliga-rauferei-zwischen-lask-und-austria-fans-125067097

Kommentare

Mehr zum Thema