Jetzt Live
Startseite Bundesliga
Zweites Deutschland-Abenteuer

Wechselt Hwang Hee-chan nach Leipzig?

Als Nachfolger für Timo Werner interessant

FC Red Bull Salzburg, LASK, Cup-Halbfinale, Hee-chan Hwang GEPA/Red Bull
Hwang Hee-chan könnte als Nachfolger von Timo Werner für den RB Leipzig interessant sein. (ARCHIVBILD)

RB Leipzig könnte auf der Suche nach einem Nachfolger von Timo Werner einmal mehr bei Österreichs Fußball-Serienmeister Salzburg fündig werden. Sollte der deutsche Nationalstürmer tatsächlich nach dieser Saison zu Chelsea wechseln, könnte der Koreaner Hwang Hee-chan für die Sachsen interessant werden.

Das berichten "Kurier" (Donnerstag) und "Bild" (Freitag). Für den 24-Jährigen, der in dieser Bundesliga-Saison bisher neun Tore erzielt hat, wäre es nicht die erste Deutschland-Station.

Hwang Hee-chan spielte schon zuvor in Deutschland

In der vorigen Saison spielte er beim Hamburger SV in der 2. Bundesliga. Dort konnte er den hohen Erwartungen aber nicht gerecht werden und ging zurück nach Salzburg, wo er nicht nur in Liga, sondern auch in der Champions League überzeugte. Beim Auftritt der Salzburger in der Gruppenphase im vergangenen Herbst markierte er drei Treffer und bereite fünf vor.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 11.07.2020 um 02:52 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/bundesliga/hwang-hee-chan-vor-wechsel-zu-rb-leipzig-88803016

Kommentare

Mehr zum Thema