Jetzt Live
Startseite Bundesliga
Bundesliga

Ex-Salzburger Schmidt nun in St. Pölten

LASK holt Bullen-Stürmer und verleiht ihn sofort weiter

Fußball-Bundesligist SKN St. Pölten hat sich in der Offensive mit Alexander Schmidt verstärkt. Möglich wurde dies durch einen Deal mit dem LASK. Die Linzer haben den 22-jährigen Mittelstürmer von Red Bull Salzburg erst am Samstag bis 2023 verpflichtet, diesen aber sofort für ein Jahr nach Niederösterreich verliehen. Schmidt spielte bisher in 55 Matches in den beiden obersten Ligen.

Der gebürtige Wiener war zuletzt selbst von Salzburg an den WAC verliehen worden, und hatte dort 25 Spiele für die Kärntner bestritten. 2017 gewann Schmidt mit der Salzburger U19 die UEFA Youth League.

"Alexander passt exakt in jenes Anforderungsprofil, das wir für unsere Suche nach einem Stürmer zurate gezogen haben. Neben seinen technischen Fähigkeiten bringt er eine enorme physische Präsenz auf den Platz, die unserem Offensivspiel gut tun wird", sagte St. Pölten-Sportdirektor Georg Zellhofer in einer Aussendung des Clubs über den 1,93-m-Mann. 

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 01:27 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/bundesliga/lask-verleiht-ex-salzburger-alexander-schmidt-nach-st-poelten-91540012

Kommentare

Mehr zum Thema