Jetzt Live
Startseite Bundesliga
"Es gibt Anfragen"

Salzburg-Tormann Mantl spricht über Absprung

Zweier-Goalie ist mit Ersatzrolle unzufrieden

Nico Mantl, Red Bull Salzburg GETTY/RED BULL
Nico Mantl ist bei Red Bull Salzburg mit Ersatzrolle unzufrieden.

Nico Mantl macht kein Geheimnis daraus, dass er Red Bull Salzburg verlassen will. Der 22-Jährige hat in einem Interview verraten, dass ihn die Rolle als Zweier-Goalie nicht zufrieden stellt. Ein Abgang von den Bullen stehe kurz bevor.

Salzburg

Beim österreichischen Dominator spielte Mantl die gesamte Saison keine Rolle. Nach einem offen gehaltenen Zweikampf mit Konkurrent Philipp Köhn musste der 22-Jährige - bis auf vier Pflichtspiele - auf der Bank Platz nehmen.

 

Mantl wohl vor Salzburg-Abgang

Bullen-Trainer Matthias Jaissle wählte seinen deutschen Landsmann Köhn als Salzburgs Nummer eins aus. Die Rolle als "Zweier" ist Mantl freilich zu wenig. "Natürlich will ich bei einem Verein die Nummer eins sein. Ich weiß, was ich kann und diesen Anspruch habe ich“, stellte Mantl am Freitag gegenüber SPORT1 klar.

 

Bei seinem Zwei-Millionen-Euro-Wechsel von Unterhaching an die Salzach unterschrieb Mantl einen Vertrag bis 2025. "Der Verein weiß, was er an mir hat und ich fühle mich auch wohl hier (in Salzburg, Anm. d. Red.)“, meinte Mantl. Für ihn gehe es um die sportliche Entwicklung und darum, "auf dem Platz zu stehen und regelmäßig zu spielen. Das ist wichtig.“

Bullen-Keeper vor Absprung

Schenkt man dem Bericht Glauben, angeln bereits Vereine aus Deutschland, Holland und der Schweiz nach dem deutschen U21-Keeper. "Es gibt Anfragen, interessante Klubs“, bestätigte der Goalie, für den wohl nur noch ein Vereinswechsel- oder eine Leihe infrage kommen.

Red Bull Salzburg, Cup, Finale, GETTY/RED BULL
Red Bull Salzburg holt sich gegen die SV Ried das vierte Double in Folge. 

Red Bull Salzburg holt viertes Double in Folge

Der nächste Titel für die Bullen! Eine Woche nach dem Meistertitel sicherte sich der FC Red Bull Salzburg am Sonntag in Klagenfurt auch den Cup-Sieg und tütete mit einem überlegenen 3:0 (1:0)-Erfolg …

Solange Köhn fit und den Bullen erhalten bleibt, ist nicht davon auszugehen, dass Jaissle einen Tormann-Wechsel vornehmen wird. Somit rückt der Salzburg-Abschied von Mantl wohl immmer näher.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 27.05.2022 um 07:42 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/bundesliga/nico-mantl-red-bull-salzburg-tormann-wohl-vor-absprung-120939391

Kommentare

Mehr zum Thema