Jetzt Live
Startseite Bundesliga
Bundesliga

Salzburg holt Vallci aus Innsbruck

Salzburg verpflichtet Albert Vallci Red Bull / GEPA
Vallci ist der erste echte Zugang bei Salzburg in diesem Winter.

Salzburg hat auf dem Transfermarkt doch noch einmal zugeschlagen. Der Bundesliga-Tabellenführer und Europa-League-Sechzehntelfinalist gab am Freitag die Verpflichtung von Linksverteidiger Albert Vallci bekannt. Der 23-Jährige kommt von Wacker Innsbruck und erhielt bei den Bullen einen Vertrag bis Juni 2022.

Vallci etablierte sich bei Wacker in den vergangenen eineinhalb Saisonen als Stammkraft. Der Steirer war im Sommer 2017 vom SV Horn zu den Tirolern gewechselt, mit denen er im Vorjahr den Bundesliga-Aufstieg schaffte. Im Oberhaus absolvierte Vallci bisher 16 Einsätze. In Innsbruck wäre sein Vertrag noch bis Sommer 2020 gelaufen. Über die Ablösesumme machten die Vereine keine Angaben. Am Defensivspieler war angeblich auch Sturm Graz interessiert.

Neuer Linksverteidiger für Salzburg

"Albert Vallci ist ein schneller, körperlich starker und universell einsetzbarer Defensivspieler. Er hat sich in den letzten Jahren beeindruckend entwickelt und passt mit seiner Spielweise und seiner Mentalität sehr gut zum FC Red Bull Salzburg", meinte Salzburgs Sportdirektor Christoph Freund über den Neuzugang. Der Meister verstärkte damit seine Kaderdichte in der Defensive. Neben Teamspieler Andreas Ulmer hatte Salzburg nominell keinen gelernten Linksverteidiger zur Verfügung.

Salzburg verpflichtet Albert Vallci Red Bull / GEPA

Vallci ist heiß auf Red Bull

Vallci freute sich über die neue Herausforderung. "Ich werde natürlich alles geben und versuchen, meinen Part dazu beizutragen, der Mannschaft zu helfen und mich auch auf Dauer hier in Salzburg durchzusetzen", kündigte der 1,91 m große Verteidiger an. Er sei in der Abwehr flexibel einsetzbar. Vallci ist der erste echte Zugang bei Salzburg in diesem Winter. Der norwegische Stürmer Erling Braut Haaland wurde bereits im August verpflichtet, der 18-Jährige trainiert seit Montag unter Marco Rose.

(APA)

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 22.10.2019 um 11:47 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/bundesliga/salzburg-holt-albert-vallci-aus-innsbruck-64307134

Kommentare

Mehr zum Thema