Jetzt Live
Startseite Fußball
Mega-Auswärtstrip

Liverpool in Salzburger Hand

Auswärtssektor seit Wochen ausverkauft

Die Vorfreude ist gigantisch! Mit sechs eigens vom FC Red Bull Salzburg organisierten Charterfliegern reisten Mittwochvormittag rund 1.000 begeisterte Fans vom Salzburger und Linzer Flughafen in Richtung Liverpool. Wir haben die Bilder vom Start der unvergesslichen Auswärtsreise für euch zum Durchklicken.

Salzburg

Am Flughafen nahmen zahlreiche Fans das Abenteuer Champions League in Tracht in Angriff. Dazu kamen Fahnen, Schals und Trikots in den Vereinsfarben. Noch nie waren bei einem Auswärtsspiel der Bullen mehr Salzburger Anhänger mit dabei. Sämtliche 2.644 Auswärtssektor-Tickets sind bereits seit Wochen vergriffen.

Salzburg-Fans nach Liverpool APA/BARBARA GINDL
Unzählige Salzburger Fans machen sich auf den Weg nach Liverpool.

Unzählige Salzburger feiern in Liverpool

Rund 1.000 Fans davon treten die Reise in sechs vom Klub organisierten Charterfliegern nach England an, der Rest reist individuell auf die Insel. Insgesamt werden letztlich knapp 3.000 Salzburger Anhänger an der Anfield Road mit dabei sein. Die Mannschaft, Betreuer und Co. hoben bereits am Dienstag gemeinsam mit SALZBURG24-Redakteur Aleksandar Andonov in Richtung britische Insel ab. Wir berichten ab 20.50 Uhr LIVE von der Anfield Road.

HIER findet den Vorbericht zu Salzburgs bislang größtem Spiel der Vereinsgeschichte.

Salzburg-Fans nach Liverpool APA/BARBARA GINDL
Unzählige Salzburger Fans machen sich auf den Weg nach Liverpool.
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.10.2019 um 04:20 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/champions-league-unzaehlige-salzburger-fans-reisen-nach-liverpool-77080741

Kommentare

Mehr zum Thema