Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

Die "Bullen" holen Roger Schmidt und Ralf Rangnick

Nun kann den Gerüchten um den neuen Trainer von Red Bull Salzburg endlich ein Ende gemacht werden. Roger Schmidt kommt als neuer Cheftrainer und Ralf Rangnick als neuer Sportdirektor nach Salzburg.

Rangnick wird zudem auch Sportdirektor bei RB Leipzig. Oliver Glasner ist weiterhin Sportkoordinator in Salzburg. Der Deutsche Schmidt hat zuletzt mit dem SC Paderborn in der zweiten deutschen Bundesliga den fünften Platz belegt.

Offizielle Vorstellung von Schmidt und Rangnick am Montag

Offiziell wird das neue Führungsteam in einer Pressekonferenz am Montag vorgestellt, teilte der Club in einer Aussendung mit. Nach Gewinn von Meisterschaft und Cup war der Niederländer Ricardo Moniz am 12. Juni als Trainer von Red Bull Salzburg zurückgetreten, die beiden bisherigen Co-Trainer Niko Kovac und Piet Hamberg hatten interimistisch die Leitung des Trainings übernommen. .

Steckbrief von Roger Schmidt:

Geboren: 13. März 1967 in Kierspe (Nordrhein-Westfalen)   Spieler-Karriere: Position: Mittelfeld   Vereine: TuS Paderborn-Neuhaus (bis 1995), SC Verl (deutsche Regionalliga, 1995 bis 2002), SC Paderborn (dt. Regionalliga, 2002/2003), SV Lippstadt (Oberliga Westfalen, damals vierthöchste Spielklasse, 2003/2004)   Trainer-Karriere: Delbrücker SC (Verbandsliga, dann Aufstieg in Oberliga Westfalen, 2004-2007), Preußen Münster (Regionalliga West, vierte Spielklasse, 2008-2010), SC Paderborn (Zweite deutsche Bundesliga, 2011/12), Red Bull Salzburg (seit Sommer 2012)   Bisher größter Erfolg als Trainer: Platz fünf mit Paderborn in der abgelaufenen Saison der Zweiten Deutschen Bundesliga (17 Siege, 10 Remis, 7 Niederlagen) (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.04.2021 um 09:33 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/die-bullen-holen-roger-schmidt-und-ralf-rangnick-59356033

Kommentare

Mehr zum Thema