Jetzt Live
Startseite Fußball
Coronavirus

Spieler des FC Liefering Covid-19-positiv

Training findet weiterhin statt

SB: Red-Bull-Akademie, Liefering, APA/EXPA/ROLAND HACKL
Beim FC Liefering gibt es einen positiven Coronavirus-Fall. (ARCHIVBILD)

Beim FC Liefering in Salzburg gibt es einen positiven Coronavirus-Fall. Ein Spieler ist mit Covid-19 infiziert. Wie es um seinen Gesundheitszustand steht, hat der Verein nicht bekannt gegeben.

Salzburg

Gemäß dem COVID-19-Präventionskonzept wurden umgehend Bundesliga, Österreichischer Fußball-Bund sowie die zuständige Gesundheitsbehörde informiert, heißt es in einer Aussendung am Dienstagabend.

Training beim FC Liefering geht weiter

Der Test wurde an einem freien Wochenende des Spieler durchgeführt. Weil er in dieser Zeit nicht mit seinen Mannschaftskollegen in Kontakt kam, könne man das Training ohne Einschränkungen fortsetzen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.10.2020 um 12:13 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/fc-liefering-spieler-positiv-auf-coronavirus-getestet-94163764

Kommentare

Mehr zum Thema