Jetzt Live
Startseite Fußball
Kroatischer U-Teamkapitän

Bullen verpflichten Mega-Talent

Rocco Zikovic (16) wechselt nach Salzburg

Rocco Zikovic GEPA/Red Bull
Salzburgs Sportdirektor Christoph Freund (li.) und Geschäftsführer Stephan Reiter (re.) mit Neuzugang Rocco Zikovic.

Der FC Red Bull Salzburg lässt mit einem Transfer aufhorchen: So gaben die Bullen am Dienstag die Verpflichtung des 16-jährigen Rocco Zikovic bekannt. Der kroatische Innenverteidiger gilt in seiner Heimat als Mega-Talent.

Zikovic wechselt von NK Istra nach Salzburg und unterschreibt an der Salzach einen Vertrag bis zum 31. Mai 2023. Die Ablösesumme soll gemäß Medienberichten inklusive Bonuszahlungen bis zu drei Millionen Euro betragen.

OFFIZIELL: Rocco Zikovic kommt von NK Istra und unterschreibt einen Vertrag bis Mai 2023. Servus in Salzburg, Rocco! #WirSindZukunft

Gepostet von FC Red Bull Salzburg am Dienstag, 26. Januar 2021

Salzburg schnappt sich Zikovic

Der 16-jährige Innenverteidiger gilt in seiner Heimat als großes Talent, ist auch Kapitän des kroatischen U16-Teams und wird in Salzburg vorerst voraussichtlich in der U18-Mannschaft zum Einsatz kommen.

(Quelle: SALZBURG24/APA)

Aufgerufen am 19.06.2021 um 04:03 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/fc-red-bull-salzburg-verpflichtet-rocco-zikovic-98923234

Kommentare

Mehr zum Thema