Jetzt Live
Startseite Fußball
FIFA-Präsidium

Infantino als einziger Kandidat

Infantino bleibt automatisch im Amt
Infantino bleibt autpmatisch im Amt.

Gianni Infantino ist laut FIFA der einzige Kandidat für die FIFA-Präsidentschaftswahl im Juni dieses Jahres. Der 48-jährige Italo-Schweizer hat das höchste Amt des Fußball-Weltverbands als Nachfolger von Joseph Blatter seit Februar 2016 inne.

Da eine Kampfwahl ausbleibt, kommt Infantino automatisch zu einer weiteren Amtsperiode.

(APA

Aufgerufen am 22.04.2019 um 10:00 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/fifa-praesidium-infantino-einziger-kandidat-65305381

Kommentare

Mehr zum Thema