Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

Grödig holt Punkt gegen Wacker Innsbruck

Mario Leitgeb (re.) führte den SV Grödig bei seinem Comeback als Kapitän an. KRUGFOTO / APA
Mario Leitgeb (re.) führte den SV Grödig bei seinem Comeback als Kapitän an.

Der SV Grödig kam in der 27. Runde der Tipp3 Bundesliga gegen Tabellenschlusslicht Wacker Innsbruck nicht über ein 1:1-Unentschieden hinweg. Der Aufsteiger bleibt damit, in dieser Saison, gegen die Tiroler weiter sieglos.

Grödig-Trainer Adi Hütter baute seine Mannschaft ordentlich um. Der lange verletzte Mario Leitgeb kehrte als Kapitän zurück, in die Mannschaft. Peter Tschernegg machte ihm auf der „6er"-Position Platz und bildete mit Max Karner die Innenverteidigung. Simon Handle feierte auf der Außenbahn sein Startelf-Debüt und sorgte für Wirbel, auf der linken Seite. Orkanartige Windböen und Regen machten sowohl den Grödigern als auch den Gästen aus Innsbruck das Spielen schwer. Chancen waren in Halbzeit eins Mangelware, viel spielte sich im Mittelfeld ab. Grödig, spielbestimmender, versuchte immer wieder steil und direkt in die Spitze zu spielen, der letzte Pass kam aber so gut wie nie an. So gingen beide Mannschaften nach einer unspektakulären ersten Halbzeit mit 0:0 in die Kabinen.

Grödig schlägt zurück

Die Innsbrucker gingen mit der ersten Chance der zweiten Halbzeit (47.) durch Lukas Hinterseer mit 1:0 in Führung. Grödig wirkte ein wenig geschockt, konnte selbst kaum Akzente setzen und ließ gute Möglichkeiten zu. Die beste Chance der Gäste, durch Roman Wallner (50.) parierte Goalie Kevin Fend. Peter Tscherneggs Weitschuss in der 58. Minute weckte Grödig auf. Die Hütter-Elf agierte nun deutlich munterer und giftiger im Spiel nach vorne. Nachdem die 1.328 Zuschauer in der Untersbergarena lange Zeit ein schwaches Bundesligaspiel sahen, erlöste Tomi die Grödiger Fans mit seinem Treffer (77.) zum 1:1-Ausgleich. Mit dem Selbstvertrauen im Rücken drängte der SV Grödig bis zur letzten Minute auf den Siegestreffer, konnte sich jedoch nicht belohnen.

Stimmen und eine ausführliche Analyse lesen Sie am Sonntag auf SALZBURG24.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 01.03.2021 um 03:00 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/groedig-holt-punkt-gegen-wacker-innsbruck-44959591

Kommentare

Mehr zum Thema