Jetzt Live
Startseite Fußball
Fußball

Grödig-Kapitän Cabrera fällt vier Wochen aus

Nächste Hiobsbotschaft für den SV Grödig: Innenverteidiger und Kapitän Ione Cabrera fällt für vier Wochen und somit für die restliche Herbstsaison aus.

Beim Spiel in Wiener Neustadt erlitt SV Grödig-Kapitän Ione Cabrera bereits nach etwa 20 Minuten eine Verletzung und musste wegen großer Schmerzen in der Halbzeit aus dem Spiel genommen werden. Eine genaue Untersuchung hat nun ergeben, dass der Spanier wegen dieser Knöchelverletzung eine Pause von etwa vier Wochen einlegen muss und für ihn damit die Herbstsaison beendet ist.

Grödig gehen die Verteidiger aus

Nach der Entlassung von Dominique Taboga bleiben dem SV Grödig nur mit Christian Hayden und Maximilian Karner nur noch zwei fitte Innenverteidiger. Im Spiel gegen Wr. Neustadt wurde Cabrera durch „6er" Peter Tschernegg ersetzt. Dazu kommen auch noch zwei Ausfälle auf den Außenverteidigerpositionen. Lukas Schubert (Herzmuskelentzündung) fällt ebenso wie Cabrera für die gesamte Herbstsaison aus und auch Robert Strobl laboriert noch an einer Fußverletzung.

Am Samstag (16:45) empfängt der SV Grödig Meister Austria Wien in der Untersbergarena.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.05.2019 um 04:57 auf https://www.salzburg24.at/sport/fussball/groedig-kapitaen-cabrera-faellt-vier-wochen-aus-44333536

Kommentare

Mehr zum Thema